Deutschlands weltgrösste Tageszeitung

Tag-Archiv

SPD

Angela Merkel

Große Koalition einigt sich auf Merkel als Bundeskanzlerin

Berlin · Noch ist es zwar ein Gerücht, doch die Experten sind sich einig: Angela Merkel (CDU) wird mit großer Wahrscheinlichkeit neue Bundeskanzlerin. Darauf einigten sich laut zuverlässigen Informationen der Bildzeitung die Parteichefs der großen Koalition – Merkel (CDU), Seehofer (CSU) und Gabriel (SPD). Besonders stark setzte sich die Vertreterin der… Weiterlesen

Bushido

Bushido inszeniert „wochenlange Koalitionsverhandlungen“ als schockierendes Rap-Video

Berlin (dwp) · Im neuesten Streich des Skandalrappers inszeniert sich Bushido als unentschlossener Koalitionspartner, der mit wochenlangen Gesprächen die Geduld des Wählers strapaziert. Seine Verkleidung als Bundeskanzlerin Angela Merkel sei dabei gewollt dilettantisch und somit besonders provokativ, erklärt sein Management. Mitglieder der großen Koalition erwägen nun eine Klage gegen „den… Weiterlesen

Frauenquote

SPD fordert Frauenquote für Fahrverbot

Berlin (dwp) · Ein Versehen oder ein weiterer Schritt in Richtung Gleichstellung? Nach dem Erfolg der bisherigen Verhandlungen zwischen Union und SPD bahnt sich ein weiterer Kompromiss in der Frauenquote an. So sollen laut einem Vorschlag der Sozialdemokraten ab 2016 mindestens 30 Prozent der Kleinkriminellen, die einem Fahrverbot unterliegen, Frauen… Weiterlesen

Steinmeier Doktorarbeit Plagiat

Fälschung: Plagiatsvorwürfe gegen Steinmeiers Dissertation nur abgeschrieben

BOCHUM · Von „Das kommt mir bekannt vor“ bis „Schamlos abgekupfert“ reicht die Kritik am Klageschreiben eines Dortmunder Professors. Darin beschuldigt der Wirtschaftswissenschaftler SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier, bei seiner Dissertation „an mehr als 400 Stellen“ abgeschrieben zu haben, bedient sich jedoch selbst bereits existierender Formulierungen. Nach zu Guttenberg, Koch-Mehrin und Schavan… Weiterlesen

Umfrage Bundestagswahl - Hochrechnung

Parteienwirrwarr: Über 30 Prozent deutscher Jugendlicher wählen die NSA

Offenbar hinterlassen aktuelle Ereignisse insbesondere bei jungen Erwachsenen ihre Spuren. So würden 32 Prozent der von uns Befragten die NSA wählen, 14 Prozent die NSU und immerhin noch 7 Prozent die C&A. Die Begründung für das bessere Abschneiden der Nichtparteien sei laut Angabe der Befragten (bis einschl. 21 Jahre) die „bessere… Weiterlesen

Steinbrück - Wahlkampf

Wahlkampf: Steinbrück wirft CDU Parteilichkeit vor

HAMBURG (dwp) – SPD-Spitzenkandidat Peer Steinbrück warf bei einer Hamburger Wahlkampf-Kundgebung der CDU Parteilichkeit vor. Die Union kümmere sich neben den Wählerinteressen in erster Linie um eigene, so Steinbrück. Die Bundestagswahlkommission will die Vorwürfe nun prüfen. Nach einer verhaltenen Aufwärmphase erlebt der deutsche Wahlkampf schließlich den gewünschten Aufschwung. Der Initiator… Weiterlesen

Wahlkampf - Deutschland - Steinbrück - Austausch - Satire

Letzte Hoffnung für Wahlkampf: Steinbrück wechselt sich selbst aus

Nachdem bereits mehrere Mitglieder des sozialdemokratischen Wahlkampfteams vergeblich getauscht wurden, reagiert Kanzlerkandidat und SPD-Wähler Peer Steinbrück auf den Druck und wechselt sich selbst gegen einen Jüngeren aus – BERLIN|ndw [dropcap]S[/dropcap]tefan Müller (SPD) heißt der Neue und ist in seinem politischen Umfeld noch kaum bekannt. Lediglich Peer Steinbrück, der ehemalige Kanzlerkandidat… Weiterlesen

Steinbrück - Giftbrief - Wahlkampf - Obama - Satire

Schmutziger Wahlkampf: schickte Steinbrück sich selbst diesen Giftbrief?

Die Schreckensmeldungen reißen nicht ab: am gestrigen Morgen fing der Kanzlerkandidat der SPD, Peer Steinbrück, einen an ihn selbst adressierten Brief ab. Der gelungene Sprung aus dem Fenster verletzte glücklicherweise nur den Postboten. Nun ermittelt die Kripo gegen ‚relativ unbekannt‘. [dropcap]E[/dropcap]in gewöhnlicher Morgen in Mettmann in der Nähe von Düsseldorf.… Weiterlesen

Spd - Wahlkampf - Steinbrück - entscheidet - Satire

‚Das Bier entscheidet‘: Populistischer Slogan soll Wahlkampf retten

Politik gibt sich gerne volksnah. So auch die SPD und ihr Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, der mit einem völlig neuen Wahlspruch punkten will. Die ursprüngliche Version „Das WIR entscheidet„, das die Verantwortung auf Andere lenken sollte, gilt nunmehr als verworfen. Über die Gründe lässt sich nur spekulieren. AUGSBURG|ndw [dropcap]D[/dropcap]as Bier entscheidet„.… Weiterlesen

1 2
banner
zum anfang