Schlagwort: Russland

Russische Hacker laut CIA für Oscar-Panne verantwortlich

Los Angeles, Moskau (dwp) – Die Oscars sind dieses Jahr mit einer Riesenpanne zuende gegangen. Dank der hinterhältigen Einmischung Russlands wurde zunächst fälschlicherweise das Musical „La La Land“ und nicht der eigentliche Gewinner „Moonlight“ als bester Film ausgezeichnet. Wie CIA-Sprecher Marc McDober am Montagmorgen mitteilte, stecken hinter der fatalen Verwechslung vermutlich sehr viele russische Hacker. Dank schneller Reaktion der Organisatoren und der Geheimdienste konnte das Verwirrspiel noch während der Liveshow aufgeklärt werden.

Die Weltpresse, in Medien ,

Nach Krim-Forderung: Putin entfreundet Trump auf Facebook

Moskau, Washington (dwp) – Der russische Präsident Wladimir Putin ist mit US-Präsident Donald Trump seit Mittwoch nicht mehr auf Facebook befreundet. Grund für die radikale Maßnahme, die Putin selbst veranlasst haben soll, sei Trumps vorherige Forderung, die Halbinsel Krim an die Ukraine zu überreichen, so Kreml-Sprecher Dmitri Peskow. Ein harter Schlag für den 70-Jährigen US-Diplomaten, der weltweit nach wie vor politische Freundschaften sucht.

Die Weltpresse, in Welt ,

Noch nie gedopt: Serena Williams schwört auf 20 Stunden Muskeltraining pro Tag

Die Tennisspielerin Serena Williams versichert, noch nie in ihrem Leben Steroide oder ähnliche Substanzen genommen zu haben. Damit widerspricht die 34-Jährige aus Michigan Darstellungen russischer Hacker, die WADA-Daten über systematisches Doping des Tennisstars geleakt haben wollen. Ihre Muskelmasse hat sich Williams ausschließlich durch 20-stündiges Bodybuilding pro Tag ehrlich erarbeitet.

Die Weltpresse, in Sport ,

facebook