Rassismus: Kalifornien baut erstes Gefängnis nur für Weiße

, in Menschen

Geschätzte Lesezeit: 22 Minuten, 9 Sekunden

LOS ANGELES · Rassismus ist im Westen der USA immer noch eines der großen sozialen Probleme. Nun entsteht in Kalifornien sogar das erste Gefängnis ausschließlich für hellhäutige Insassen, das international für Empörung sorgt. Kritiker befürchten nämlich nach wärmerem Wasser bei Waterboarding nun das nächste unrechtmäßige Privileg für die weiße Bevölkerung. Die Absicht hinter dem Bau sei aber laut Initiator die Schlichtung des nationalen Problems.

Venice – ein aufregender Stadtteil in Los Angeles mit einem sonnigen Badestrand. So kennen ihn die Meisten. Doch hinter dieser Fassade lodern Unruhen und Bandenkriege, die auf ethnischen Unterschieden basieren. Um diesem Problem zu entgegnen, entschließt sich der amtierende Bürgermeister Eric Michael Garcetti zu einem riskanten Schritt und lässt in Kooperation mit einem privaten Unternehmen ein Gefängnis ausschließlich für Weiße errichten.

Die Idee dazu hatte der Bauunternehmer George Paklicz, als er sich auf der Straße ein Basketballspiel zwischen Weißen und Schwarzen ansah. „Sie stritten sich permanent wegen der Regeln“, erinnert sich Paklicz. Als ihm klar wurde, dass es in Gefängnissen sicherlich ähnlich ablaufen musste, beschloss er den umstrittenen Bau und legte seinen Vorschlag der Stadtverwaltung vor: „Um das Rassismusproblem unter den verfeindeten Gruppen adäquat anzugehen, muss man die Streithähne einfach nur trennen“, lauteten die Ausführungen des erfolgreichen Unternehmers. Seine Argumentation überzeugte, und der Bau begann.
Für Paklicz sei dieses Gefängnis jedoch nur der Anfang. Er wolle, um die Rassismusprobleme zu eliminieren, seine Trennungs-Idee ausweiten: „In diesem Staat gehören mir noch drei Busunternehmen und die öffentlichen Toiletten“, verkündet der stolze Geschäftsmann und lässt seine Planung erahnen. Die Stadt sei ebenfalls von seiner Erfolgsidee überzeugt. Sollte der Modellversuch gelingen, stünde dem ersten Todestrakt nur für Weiße nichts mehr im Wege.

Satire - Online - Nachrichten - Magazinfed; Artikelbild: © Jumilla, CC BY 2.0 

facebook

Send this to a friend