NSA beklagt mangelhafte Rechtschreibung in deutschem E-Mail-Verkehr

NSA - Satire

CRYPTO CITY/BERLIN · Eine von der National Security Agency (NSA) im Dezember 2013 durchgeführte Analyse brachte bei über zwei Dritteln des deutschen Schriftverkehrs „mangelhafte bis ungenügende Rechtschreibung“ zu Tage. Außerdem seien über 90 Prozent der Telefonate „belanglos und objektiv uninteressant“. Das gleiche gelte auch für E-Mail-Konversationen (97 Prozent) sowie SMS-Nachrichten (99 Prozent).

Der amerikanische Geheimdienst NSA beklagt nach einer Analyse vom Vorjahr „unzureichende Rechtschreibung“ im Schriftverkehr deutscher Bürger. Dafür seien SMS-Nachrichten, der beliebte Smartphone-Messenger „WhatsApp“ sowie verschiedene E-Mail-Dienste untersucht worden. Das Ergebnis: über 6o Prozent der Deutschen verzichten partiell, über 35 Prozent sogar ganz auf Zeichensetzung sowie Groß- und Kleinschreibung. Lediglich 4 Prozent (3,28 Mio) der Bundesbürger beherrschen die deutsche Rechtschreibung in „angemessenem Umfang“.

Ferner seien laut der Agentur alle bisherigen, für Abhörmaßnahmen geeigneten Quellen durch „sinnloses Geplänkel“ und „floskelhafte Unterhaltungen“ aufgefallen, so Marc Bauder, der Sprecher der deutschen NSA-Niederlassung. Laut Bauder sei auch dieser Umstand „durchaus störend“, jedoch das Auslesen der „schlecht geschriebenen Texte“ das weitaus größere Problem, da das Dechiffrieren solcher „fehlerhaften Rechtschreibung“ speziell dafür ausgebildete Fachkräfte erfordere und somit zusätzliche Kosten verursache.
Um dem Kostenproblem entgegenzuwirken, plane der US-amerikanische Geheimdienst in Zukunft eine Ausweitung der Abhörmaßnahmen auf Bereiche, die nur wenige bis keine schriftliche Eingaben erfordern. So seien laut NSA Germany Telefonate immer noch eine beliebte Abhörquelle, dicht gefolgt von sozialen Netzwerken sowie beliebten Smartphone-Apps.
fed

140 Kommentare

  1. Wer diesen Artikel ernst nimmt, ist in meinen Augen selber Schuld! Das einzige, was daran real ist, sind die Zahlen bezüglich der Sinnhaftigkeit der Nachrichten und Gespräche. Und dass wir abgehört und dgl. werden, ist ja nun schon seit längerer Zeit bekannt. Sollte zumindest jedem bekannt sein…

    • Völlig richtig, nur traurig, dass in der Vergangenheit selbst anerkannte Nachrichtenmagazine nicht in der Lage waren, vernünftig nachzuforschen

  2. Hmmm…Ich verstehe nicht ganz, warum man sich über diesen Artikel hier so echauffiert. So wie ich es verstehe, ist es als Satire und mit einem Augenzwinkern gemeint. Und so sollte man es auch hinnehmen (auch wenn natürlich das Thema „Abhören/Bespitzeln“ einen leider sehr wahren Kern hat). Aber ein bisschen schmunzeln ist erlaubt. Und nicht immer alles so bierernst nehmen…;-)

  3. Ach liebe NSA, ich kann die Rechtschreibung schon noch, aber warum sollte ich euch beim abhören meiner Telefonate und Emails usw. auch noch unterstützen? Ihr seid doch selber Groß, oder? Wisst ihr, vielleicht solltet ihr Euch mal Gedanken über Euer Land machen, denn bei Euch trägt jeder ne Waffe, kein Gesundheitssystem, Kriminalitätsrate weit über dem Durchschnitt! Denn bei Euch soll das Schulsystem ja so schlecht sein, und es wundert daher auch nicht, dass die Kriminalität so hoch ist! Erst mal vor der eigenen Haustür kehren, heißt die Devise!!!!!!!!!! Denkt mal nach!

  4. fehlerkorrekturen?
    wenn die NSA die fehler im privaten emailverkehr eh schon entdeckt hat, dann könnte sie doch gleich die fehler korrigieren.
    und wenn inhaltlich was falsch ist, könnten sie ja da auch mal drüber schauen.
    ich glaub viele bürger wären froh um solche hilfe!

    kein wunder, dass die NSA so nen scheiß ruf hat. faules pack!

  5. Warte, es Kostet dem Ami geld weil der Deutsche nicht Schreiben kann? Lohs ahb zuhr schreihb rewolutzion!

  6. Ihr labert hier über die Rechtschreibung und dabei geht an euch vorbei wie sie überhaupt so eine These aufstellen können.. Nämlich in dem sie uns abhören, ausspionieren, bespitzeln und sonstiges. kann man heutzutage überhaupt nichts mehr verschicken was privat ist? es kotzt mich an und es wird Zeit das was passiert.

  7. A propos Rechtschreibung: Hier auf dieser Seite: „nach Neuesten“ / „entgegen zu wirken“ / „hier Werben“ / …

    Die galoppierende Gallmanitis (Alles Groß, Alles Aus Ein Ander) hat auch diese Website fest im Griff.

    Fällt das unter „Rechtschreibung ANGEMESSEN beherrschen“, oder ist das eine Antiabhörmaßnahme? Ich nehme mal letzteres an (Gallman nimmt Letzteres an, weil die Umschalttasten gerade billig waren, aber ich finde die Großschreiberitis albern).

    • Geehrte Franziska,

      Sie haben Recht – es ist albern.
      Zur Erläuterung:

      1. „Nach Neuesten sortieren“ ist leider „Disqus“ vorbehalten und für uns nicht angreifbar.
      2. „Hier Werben“ ist ein Überbleibsel des ursprünglich für US-amerikanische Webseiten ausgelegten Scripts. Online schreiben sie in ihren Überschriften jedes Wort groß; fragen Sie mich nicht, warum. Dieses wird beim nächsten technischen Update von uns geändert werden.
      3. „entgegen zu wirken“ ist in der Tat falsch und hier in wenigen Minuten nicht mehr existent. Vielen Dank dafür!

      Und nun eine Gegenfrage: Haben Sie sich trotz dieser Widrigkeiten amüsieren können?

      Herzliche Grüße
      Die Redaktion

  8. i sach doch shcon immer meine rechschreibung ist extra an die heutige zeit angepst das muss man heut so mahcne sont ist man garscht also sind fehler immer noch die beste verschlüsselung. aber natürlich könnetn wir auch alle verschlüssen ist aber ehct scheise immer abgehört zu werden und die deuten politiker müssen mal wieder mit iher puren inkompetenz angeben und absolut nix machen weil das macht voll viel sinn und so weil das internet ist neuland. also schel noch die clor hänchen her dan geht los galonen das metrische system wird abgeschaft und weilw ir schon dabei sind alle rechner brauchen einen nsa chip staz weil: UM DIE SICHERHEIT ALLER MENSCHEN ZU GEWÄRLEISTEN MÜSSEN WIR DIE PRIVATSFÄHRE ABSCHAFEN DIE FREIMEINUNGSÄUSERUNG STÖRT AUCH AUCH NUR AN äm ja genau ZENUS hört sich auch gut and dan whalen hm Ne auch MOPPELKOTZE weg damit. dann machen wird in jeden manschen ein micophone jps sender shigogisch eingepfanzt. Natürlich nur um bei notfalssytuationen den bürger schnell finden zü können. aber irgend wie ist da auch ne giftkapsel rein gerent kann j mal passieren. und hm damits perfekt wird todestrafe überall internt nur wir packen die chinsische fierwal für alle noch weitere idden bitte an die NSA senden ihr welt kontroll plan ist noch nciht perfekt und immer dran denken die Rechte der Ammerikaner werden nicht verlezt, UND BITTE DENKE SIE AUCH DARAN DIE NAS SPÄT SIE NICHT AUS. das hat ihre Regierung für sie vestgestellt

  9. Der Text ist ja ganz witzig, aber am besten sind die Kommentare. Da möchte man nun wirklich nicht wissen, was davon ernst gemeint ist. Meine Vermutung: 50% der Internetuser sind Deppen und die anderen 50% freuen sich drüber. Aber vielleicht ist es auch genau andersrum – wer kann das schon wissen…

  10. ja verreck da legst di nieder – de hoarigen kreizkruzefixaminsaabgwatschtghernsdeppn….do legst di nieder – verschtenga koa boarisch…..saupreissn amerikanische 🙂

  11. Ich beklage dies auch jeden Tag! Das peinliche Geschreibsel meiner Zeitgenossen, das bar jeglicher Orthographie oder Interpunktion fröhliche Urständ feiert, kann man kaum noch ertragen!

  12. Hahaha! Die Amies möchten mal bitte erstmal richtiges Englisch lernen!
    Dieses Kaugummi-Kauderwelsch hält doch keiner aus!

  13. Ich bin mir sicher, wenn die USA dieses Problem, das ja in erster Linie Kosten verursacht, der deutschen Bundesregierung vortragen, finden unsere deutschen Politiker sicher irgendwo ein paar Milliardchen, das sie den USA als Ausgleich zahlen können. Bleibt ja was übrig, wenn man sich in Zukunft den PISA-Test (der sicher auch einiges kostet) sparen kann, und die Einschätzung der deutschen (und nicht nur der deutschen) Bildung im internationalen Ranking, den Amerikanern überlässt und auch vertrauensvoll überlassen kann. Ich fühle mich da gut aufgehoben.

  14. Also ist ide Beste Verschlüsselung eine falsche Rechtschreibung. Oder de bescht Vrschlisselleng isch schwäbisch.

  15. Das sind fürchterliche Christen, Atheisten und schlimme Philosophen – vor dem Herrn; “ Die Amis“. Wenn Sie wüssten wie schwer die Deutsche Sprache in Schrift, Schreiben, Sprechen und Lesen ist, dan würden Sie meiner Meinung nach von so einen Honorigen Quatsch abstand nehmen. Das viele Deutsche Analphapeten sind, hat etwas mit den Ereignissen in Zeit und Raum zu tun, und natürlich mit den Regimen und Kriegen des 20´igsten Jahrhundert. Die Amis haben sich beim NSA wahnsinnig weit aus dem Fenster gelehnt in Maryland USA. Würde man eine solide gute Schule aufbauen die man aber hier und niemals will weil unerreicht weil nicht gegeben nicht statthaft dies in Einsicht fehlt in den USA , würden die Amerikaner zu einem anderen treffenden Urteil finden. Man kann eben den Menschen doch nicht verschlucken verschulen. Es funktioniert eben auch nicht. Siehe Frankreich ENA Paris, und London England GB , Schweden Russland Italien Europa Spanien und und und

    • Schon witzig… Wenn man deinen Kommentar so durchliest, hat man das Gefühl, dass genau solche Texte von der NSA nicht verstanden werden. Mit der Grammatik hast du´s echt nicht…

  16. Na wenn das so ist, dann dürfen die natürlich weiter abhören.
    Oder wir schreiben in Dialekt.
    Do werns schaung die oreidigen Dregsei.

  17. Mir kam schon der Gedanke die NSA ein wenig zu fordern und nur noch Mails und SMS in Eifeler Platt zu senden.

  18. hätte nich gedacht das es soviele dumme menschen gibt die nicht verstanden haben das dass eine satire ist

  19. Gott liebt alle Menschen und deswegen informiert er sie über schlimme Zeiten die bald oder in ein paar Jahren auf uns zu kommen. Nehmt die einzigste wahre Religion an, das Christentum um doppelt sicher ins neue spirituelle Reich Gottes nach dem 3. WK (lest seine Visionen) zu kommen, denn es werden wahrscheinlich nur Christen in das neue übersinnliche Ultratechnik Zeitalter kommen. Lest meine echten Visionen http://worldwen.vs120101.hl-users.com/?p=3022

  20. E U . in england ist die rechtschreibung nicht so schwierig und altmodisch , aber mach mal mit euerer grosss und kleinschreibung, diskriminierung gibt es auch von den anderen seiten … mfg ist mir bekannt wörter mit der endung ung heit und keit werden gross geschrieben im 3. reich war auch alles diktiert ich dachte wir sind freie menschen ? niederlande 17 mil einwohner die so schreiben wie ich ….

    • Die haben andere Regeln, mit denen du vermutlich schon gar nicht zurecht kommst…
      Aber es steht dir frei, in die Niederlande umzusiedeln.

    • im internet schreib ich grundsätzlich alles klein, egal in welcher sprache. da bin ich in guter gesellschaft mit einigen der größten deutschen schriftsteller.

  21. Schön schreiben und einfache Sätze bilden, damit es die NSA leichter hat beim Übersetzen und ausspioniere!
    Ansonsten gehen sie noch Pleite, da sie so viele Spezialisten für die 90% belanglosen und sinnlosen Geplänkel brauchen. 😛
    Google Übersetzer schafft komplizierte texte nischt.
    Da geht es schon lange nicht mehr um die Terrorbekämpfung.
    Um Terror zu bekämpfen muss man selber zum Terroristen werden, damit man weis wie sie denken. Und somit ist die NSA der größte Terrorist.

    Und nicht vergessen „Big brother is watching you!“

  22. der nsa sollte sich vielleicht mit eigenen problemen beschäftigen, oder hausgemachten. davon gibt es in amerika nämlich mehr als genug!!!

  23. hab noch keinen amerikaner kennengelernt, der die rechtschreibung der eigenen sprache so richtig beherrscht hat!

  24. Ja Leute, dann tut der NSA doch einen Gefallen und lernt die deutsche Rechtschreibung und Zeichensetzung ordentlich, damit Ihnen das automatisierte Mitlesen leichter fällt und die USA nicht ganz so hohe Personalkosten haben, während sie uns „schützen“. Und schreibt doch mal bitte nicht so belangloses Zeug, sonst sind die so frustriert und langweilen sich bei der Arbeit. Nicht, dass die sich noch der Sinnlosigkeit ihrer Tätigkeit bewusst werden und alle nach Moskau abwandern!

  25. dann brauchen wir also nur jeder dt-Bürger 5 mails mit bombigen fehlern und raketenhaften zusatzinfos für ein sog. ganing + fighting loslsasen… dann sinddie sinnvooll tottenhaft beshäftigt…. noch n paar buchstaben-dreher und schon bruachen die naoch nen kraftwerk mehr… self-working-oprratiohn…. is doch alles richt geschiben….also leit nemt an alten duden aus 1944 oder 1952 … dann klappts

  26. sollen die Amys erstmal Ihre Probleme dahinten in Griff kriegen. Gibt schlimmeres. Da sieht man mal wieder NSA is watching you. Abhören und Ablesen können die. Amerika ist schön , aber die Leute…. ohne Worte.

  27. groß und kleinschreibung ist ohnehin für den arsch. und wenn die amis uns nicht verstehen,… shit happens, wen juckts. zu dumm, wenn man nicht alles versteht – beim spionieren.

    • Wenn Groß- und Kleinschreibung egal sind, dann erklären sie mir doch in absolut eindeutiger Weise den Satz: der gefangene floh. Nur, weil man manches nicht kann, ist es dennoch nicht überflüssig.

  28. und was zum teufel erwartet sich die NSA von unseren belanglosen und objektiv uninteressanten unterhaltungen, die die NSA einen scheiss angehen…..?? dass wir alle mieinander staatsgeheimnisse und terroristische pläne austauschen ???? ich krieg gleich mitleid mit den armen mitarbeitern der NSA, die sich zu tode fadisieren und der NSA noch dazu exorbitante kosten verursachen…..

    • artikel von:
      schreibikus federmann… ich persönlich find den ja genial! der hat irre gut recherchierte artikel 😀

    • Du weißt schon, dass es sich um Satire handelt? Ich würde nur einmal die anderen Überschriften beachten, wie z.B. „Wissenschaftler gelingt Geschlechtsverkehr“ ^^

    • Es tut mir leid, sie haben in ihrem mail das Wort „krieg“ verwendet. Das hat die NSA aufgeschreckt und es wurde die örtliche Polizei samt Sondereinsatzkommando alarmiert. In den nächsten Minuten wird es an ihrer Tür klingeln und die Polizei ist draußen. Um Schußwechsel und Verletzte zu vermeiden, legen sie sich bitte nach dem Öffnen der Tür auf den Boden und bewegen sie sich nicht mehr. Gilt natürlich auch für Familienangehörige und Haustiere (außer Aquarien)!

  29. was schert mich die rechtschreibung wenn ich SMS am handy schreibe und gleich antwort erwarte….. ich will gar nicht wissen, was die analfabetischen amis auf ihren handys zusammenschreiben….. bekomm ich jetzt schwierigkeiten wenn ich das náchste mal ind die US of A einreisen will….?

  30. Wir können uns wirklich in Zukunft mehr Mühe geben…
    Da möchte ich doch mal „Die Weltpresse“ um folgendes bitten: Wie wäre es, wenn Sie mit den richtigen deutschen Anführungen einen Anfang machen: 99 unten und 66 oben. Oder nehmen Sie die englischen, um schon hier der NSA entgegenzukommen? 😉

  31. Wäge däm cheibe Abluege tüe mir uf Schwyzerdütsch schrybe. Het zwe vorteile: die wo nid chöi rächt schrybe, dene merkt me dFähler nid u d USA chunnt scho gar nid drus.
    So eifach isch das.

  32. Es ist zum Mäusemelken! Da mühen sich unsere Freunde 25 Stunden am Tag, unsere Freiheit/Freizeit/Faulheit/Feigheit zu kasernieren, pardon: garantieren, und wir zu doof/dumm/deppert/degeneriert/dreist, ihnen wenigstens das Abhören/-lesen zu erleichtern. Liebe EnEßÄi, verzeiht die tumben Michels, das Volk der Dichter und Denker ist längst ausgestorben. Best regards, H.-W. Graf

  33. This post is relativating the real problem with the secret services. In fact they don´t only spy on your […]

    Gekürzt. Sie haben Herrn Putin versprochen, Ihrem ehemaligen Heimatland nicht zu schaden. Bitte halten Sie sich an Ihre Abmachung mit Moskau, Mr. Snowden.
    Die Redaktion/fed

  34. Die Frage auf Seiten der Amerikaner ist: „Tun die Deutschen das, weil sie wirklich keine Ahnung von ihrer eigenen Sprache haben, oder ist das eine Antiabhörstrategie? Hm… es gibt also nur eine Option das herauszufinden. Machen wir es öffentlich und sehen uns an, wie sie reagieren. Wenn sie dumm sind, dann checken sie es nicht, wenn aber nicht, dann werden sie sich darüber empören.“ Der Fehler bei dieser, von mir, mit Absicht zu paranoid entschlüsselten (nur um zu zeigen, wie schnell man etwas hypen kannn), Denkweise. Die Amerikaner gehen von sich aus.Und was ist, wenn ich stellvertretend für ALLE Deutschen (vorrausgesetzt sie haben einen IQ von wenigstens 100 und haben keine Lese- Rechtschreibschwäche) öffentlich zugebe: „Ja, es ist ne Sabotageaktion eurer Spionage!“. Werde ich dann jetzt mitgenommen? Will man mich noch mehr bespitzeln? Ist ganz Deutschland eine terroristische Vereinigung unter dem Deckmantel einer GmbH? Würde gern mal wissen wie hoch der Prozentsatz der amerikanischen Obrigkeit ist, der nicht weiß, wieviele Sterne auf der Flagge Ihrer Nation sind (man könnte eigentlich auch gleich den der amerikanischen Bevölkerung messen ^-^).

    Ps: Untertöne lassen sich nur schwer übersetzen. Daher noch einmal die kurzgefassten Bedeutungen dieser „Subtilitäten“.
    1. Der Durchschnitt der amerikanischen Bevölkerung ist selbst ein viel größerer Haufen von systematisch- gesteuerten und nicht nur medial- verdummter Menschen.
    2. Liebe NSA, Wenn Angst (auch wenn bei euch der Code für Angst, „nationale Sicherheit“ ist) der Antrieb ist, alle anderen überwachen zu müssen, dann wird das Gründe haben. Sucht doch einfach in den eigenen Reihen, da findet ihr sicher jemanden, der euch wirklich ausspioniert und wenn ihr ihn/sie habt und er/sie ist unschuldig, könnt ihr sie/ihn ja trotzdem zum Sündenbock erklären.So trifft es wenigstens nur im geringsten Fall die/den Falsche/n.

    • Puitn Popel Bmobe Aschnalg Trroer Kireg Hchouahs Lakritze Omsaa Snpaigoe Armieka Vuirs Hkcaen Teddybär Awhebr Tod vno Oebn (udn Utenn)

  35. Ich sehe das als eine Provokation gegen Deutschland ! Als würde Amerika sagen wollen ,, Deutschland ? Pah , was wollt ihr denn machen 😀 wir können uns alles erlauben * Lautes Gelächter * !“

  36. Prima, ich werde jetzt vermehrt die alte Rechtschreibung vor der Reform von 1903 verwenden, dann haben die Kerls richtig viele Probleme, meine Mails zu entschlüsseln ;-))

  37. Hahaha. Von heute an schreibe ich absichtlich noch viel schlechter 🙂
    Dreist das man sich als NSA sogar noch öffentlich darüber aufregt… Klar nach dem Motto: Ist der ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert 🙂
    Ich hoffe diese Spaten bekommen einen Virus… Computer und Angestellte 🙂

  38. Liebe Untertanen,

    bitte gewöhnen Sie sich einen sauberen Umgang mit der deutsch Sprache an, unsere Wortfilter greifen sonst nicht.

    Beste Grüße,

    i.A. Keith B. Alexander

    Office of the Chief Commander

    • OK Sir! Yes Sir! But Sir! Please use selbst den sauberen Umgang mit die deutsch Sprache Sir! Sonst nix Wortfiltern die Befehle eigene Sir!

  39. wass wollen Ohbama? Egahl es ihm doch sein können, wass wier wieh schraiben…
    Soller doch fro sain das saine Schbizzel datursch kräadiever lehsen lernen….

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.